Über mich

Ich bin Jahrgang 1963 und seit 1998 Heilpraktikerin.
Schon seit meinem 20. Lebensjahr habe ich mich intensiv mit Meditation und Selbsthypnose beschäftig. Dies führte zwangsläufig dazu, dass auch das Interesse an alternativen Heilmethoden mit in den Vordergrund rückte.

Anfang der 90er Jahre begann ich meine Reiki-Ausbildung, anschließend ein mehrjähriges Studium der Klassischen Homöopathie und Shiatsu.

Etwa 10 Jahre praktizierte ich in eigener Naturheilpraxis. Dann gab ich einem inneren Impuls nach, der eine Lebensveränderung anstrebte und ging wieder in ein Angestellten-Verhältnis.

In dieser Zeit beschäftigte ich mich in meiner Freizeit mehr denn je mit dem menschlichen Gehirn und ließ mich zur Mentaltrainerin ausbilden. Es folgten einige Jahre des Experimentierens und Forschens mit Gleichgesinnten wie genau die eigenen Gedanken auszurichten sind, um Ziele zu erreichen oder Herzenswünsche zu erfüllen.

Während meiner Coachausbildung konnte ich die gewonnenen Erkenntnisse praxisnah festigen und mir noch weitere Techniken aneignen, die bei der Entfaltung des inneren Potentials hilfreich sind.

Der Kreis schließt sich nun mit der Hypnose, die bereits in jungen Jahren mein Interesse geweckt hatte - damals noch die Selbsthypnose. Die Möglichkeiten der Hypnotherapie haben mich derart fasziniert, dass ich mich von unterschiedliche Lehrern ausbilden ließ.

Ich freue mich sehr, Ihnen all diese Möglichkeiten in meiner Praxis in Fürth anbieten zu dürfen, damit Sie Ihr Leben gesünder gestalten und genießen können.

Ihre

Anette Goebel